#1 Altis Life Server Regeln von Polizeipr. Mr. Lukas 27.03.2015 20:11

Gesetzbuch

Inhaltsverzeichnis
1.Das allgemeine Verhalten auf unserem Server
2.Sofortige Banngründe
3.Allgemeine Kommunikationsregeln
4.Safezone
5.Flugverbotszone
6.New Life Regel
7.Allgemeine Regeln
8.Polizei
9.Bußgeldkatalog
10.MediAC Regeln
11.Kopfgeldjäger
12.Legale Waffen
13.Illegale Aktivitäten
14.Illegale Waffen
15.Illegale Fahrzeuge
16.Forum Regeln
17.Steuerung
18.Abschließende Worte



1. Das allgemeine Verhalten auf unserem Server:

- Roleplay steht an erster Stelle, wer sich nicht an dieses hält, wird dementsprechend bestraft.
- Troller, Cheater, Buguser werden hier nicht toleriert.
- Rassismus, Beleidigungen und Diskriminierung jeglicher Art ist verboten.
- Werbung für euren Server ist verboten.


2. Sofortige Banngründe:

- Cheaten, Hacken, Bugusing Glitchen, ausnutzen von Exploits wird nicht geduldet und wird sofort mit einem Ban bestraft.
- Combat Log um einer Roleplay Situation zu entkommen.
- VDM, RDM oder sonstiges töten eines Spieler ohne Roleplayhintergrund
- Beleidigungen, Diskriminierung und Rassistische Aussagen.
- Dauerhaftes Reden im Side Channel
- Donator dürfen an Zivlisten keine vergünstigten Waffen aus ihrem Shop herausgeben



3. Allgemeine Kommunikationsregeln:

- Der Side Channel ist kein Roleplay, das heißt, Nachrichten die ihr über diesen verschickt werden, werden nicht als Roleplay anerkannt.
- Klärt in euren Augen nicht Regelkonforme Roleplaysituationen nicht über den Side Channel, sondern wendet euch an unsere Supporter im Teamspeak.
- Beleidigungen, Rassistische- oder Diskriminierende Aussagen werden nicht geduldet.




4. Safezone:

- Die 4 großen Städte (Kavala, Pyrgos, Sofia, Athira) sind Safezonen. Das bedeutet, hier dürfen keine illegalen Aktionen (Überfälle, festnahmen, benutzen einer Schusswaffe etc) durchgeführt werden.
- Im Umkreis von 100 Metern von ATM (Bankautomaten), Garagen, Autohändlern, Polizeiquartieren, Rebellen Stützpunkten, ADAC Zentralen, Krankenhäusern und Donator Shops tritt die Safezone Regel ebenfalls in Kraft.
- In Safezones darf keinem Spieler Schaden zugefügt werden.
- Safezonen sind keine Fluchtgebiete für Verbrecher, diese dürfen von der Polizei festgenommen werden .
- Wenn es Polizisten oder Zivilisten schaffen, sich nach Kavala zu flüchten endet die Verfolgungsjagd sofort ebenso endet die Verfolgungsjagd wenn es die Rebellen schaffen sich in das Rebellen Hauptquartier zu flüchten.

Kavalla ist eine absolute Safezone, diese Safezone kann auch nicht durch Roleplay aufgehoben werden, falls ihr Verbrechen begangen habt und nicht von Polizisten festgenommen werden wollt, solltet ihr Kavalla meiden (Dazu zählen keine kleineren Verbrechen wie z. B. Autodiebstahl). Wenn es Polizisten oder Zivilisten schaffen, sich nach Kavala zu flüchten endet die Verfolgungsjagd sofort.


-ALLE anderen Safezones, können durch "gutes" RP beider Seiten aufgehoben werden.
-Kavala jedoch bleibt für ALLE und für immer eine Safezone!

5. Flugverbotszonen:

- In den 4 großen Städten (Kavalla, Pyrgos, Sofia, Athira) herrscht ein Flugverbot unter 300 Metern.
- Das landen in diesen Städten ist ohne Genehmigung nicht gestattet.
- Die Landezonen sind nur in den dafür vorgesehen Bereichen gestattet.



6. New Life Regel:

- Seid ihr im Kampf gefallen und werdet nicht von einem Medic wiederbelebt, werdet ihr danach nicht mehr in das Geschehen eingreifen, dort hinfahren, oder auf sonstige Weise eure Kameraden unterstützen.
- Seid ihr im Kampf gefallen und werdet von einem Mediziner wiederbelebt, werdet ihr von diesem mit ins nächstgelegene Krankenhaus gebracht und dort weiter behandelt. Ihr werdet weiterhin auf der Wantedliste der Polizei stehen, ihr behaltet euer altes Leben und führt dieses weiter. Ihr dürft trotzdem in das Geschehen in dem ihr gefallen seid nicht wieder eingreifen.
- Stellt euch die Polizei einen Strafzettel aus, oder schickt euch ins Gefängnis führt ihr danach ein straffreies Leben weiter.


7. Allgemeine Regeln:

Für Zivilisten:
- Neue Spieler dürfen nicht durch erfahrene, reiche Spieler beschenkt werden. Auch Betteln ist unerwünscht.
- Den Gesetzen ist Folge zu leisten. Die Durchsetzung erfolgt durch die Polzei.
- Das grundlose Töten ohne RP Hintergrund ist verboten (RDM).
- Überfälle und ähnliche Straftaten sind zwar gegen das Gesetz, aber außerhalb von Safezones erlaubt.
- Hausbesitzer dürfen keine Personen in ihrem Haus einsperren.
- Das Besetzen von Checkpoints gilt als Straftat ist aber genehmigt, so lange alles Regelkonform und mit RP abläuft.

Für Rebellen:
- Rebellen zeichnen sich durch das Durchführen von illegalen Aktivitäten aus und werden dem zu Folge von der Polizei gesucht.
- Mehrere Rebellen, die sich zusammengeschlossen haben bilden eine Gang, die im Forum angekündigt und vorgestellt werden muss.
- Des Weiteren müssen sich Rebellengruppen von der normalen Zivilbevölkerung hervorheben indem sie einen "Clan" / "Gang" - Tag vor dem Namen tragen.

Kriegserklärungen:
- Es ist gestattet einer anderen Gruppe den Krieg zu erklären, dies geschieht hier im Forum.
- Diese Kriegserklärung ist erst ab der Sekunde gültig in der die andere Gruppe die Kriegserklärung angenommen hat.
- Die Kriegserklärung muss die Anzahl an beteiligten Rebellen der Gruppe, sowie deren Namen enthalten. Gleiches gilt für die Antwort.
Erst ab dann gelten auch die Folgenden Regeln:
- Von dem Punkt an, wo der Krieg angenommen wurde, haben die beteiligten Gruppen 48 Stunden lang die Erlaubnis sich gegenseitig ohne Vorankündigung anzugreifen, egal in welcher Form.
- Zivilisten, die dabei zu Schaden kommen ohne, dass diese was damit zu tun haben, werden nicht als Kollateralschaden sondern als RDM gewertet.
- Polizisten haben sich aus dem Krieg rauszuhalten, mit der Ausnahme, wenn ihr euch nahe der legalen Farmingrouten aufhaltet.
- Nach Ende des Krieges ist es den beteiligten für die nächsten 2 Wochen nicht gestattet in einen weiteren Krieg zu ziehen
- Beteiligte Fraktionen können kapitulieren
- Kapitulation ist im Forum anzukündigen und bedeutet, dass der Krieg sofort beendet ist.
- Natürlich solltet ihr Vorsichtshalber auch inGame ankündigen, dass der Krieg vorbei ist, damit es zu keinen Missverständnissen kommt.

Für Fahrzeuge:
- Jegliche Fahrzeuge dürfen nicht wahllos zerstört werden. Fahrzeuge ins Wasser fahren zählt ebenfalls als Zerstören.
Befindet ihr euch in einem Feuergefecht oder einer Gefechtssituation mit sich gegenseitig rammenden Fahrzeugen, kann es passieren, dass Fahrzeuge zerstört werden, dies zählt nicht als mutwilliges Zerstören.
- Absichtliches Überfahren von Spielern (VDM), sowie das Rennen/Springen vor ein Fahrzeug ist verboten.
- Einsteigen in fremde Fahrzeuge, um Spieler zu trollen oder zu behindern, ist nicht erlaubt.

Bezüglich Clan-Basen:
-Clan-Basen sind keine Safezonen, Sie dürfen erobert werden und auch zurückerobert.
-Flüchten die Besitzer dort hin, so dürfen sie, sowohl von den Polizisten, als auch von anderen Rebellen weiter belangt werden.
-Seid ihr in einer fremden Base, so ist es den Besitzern gestattet euch unter Beschuss zu nehmen. Gleiches gilt für Polizisten:
-Sind Polizisten in eurer Base, dürfen diese beschossen werden, seid ihr in einer fremden Base, dürfen die Polizisten euch beschießen.

Bezüglich Bankraub:
- Es darf weder von der Bank in den Toxic geschossen werden, noch umgekehrt.

Bezüglich Vermummung (Masken):
- Masken dürfen von jedem getragen werden und können sowohl beim Rebellen, als auch beim Donatorshop erworben werden
- Polizeilich gesehen ist das Tragen von Masken eine Straftat
- Werdet ihr von der Polizei aufgefordert, diese abzunehmen, so seid ihr Regeltechnisch dazu gezwungen
- Tragt ihr eine Maske, so werdet ihr kontrolliert
- Werdet ihr von Rebellen festgehalten, so seid ihr Regeltechnisch nicht dazu gezwungen, nach einer Aufforderung diese Maske abzunehmen (RP technisch solltet ihr es aber)
- Das Tragen von Masken macht euch gefährlich, Polizisten haben das Recht, gegebene Maßnahmen gegen euch anzuwenden

Bezüglich Spotting:
- Das Spotten, egal auf welche Art und Weise, ist gegen die Serverregeln und wird mit einer Strafe geahndet
- Der Name soll durch RP in Erfahrung gebracht werden

8. Polizei:

Allgemein Polizei:
- Falls ihr interesse am Copdienst habt könnte ihr euch auf unserer Homepage : http://spielstube.xobor.de/ zu diesem bewerben.
- Alle Cops haben sich im TS aufzuhalten falls sie im Dienst sind.


Regeln Polizei:

- Die erste und wichtigste Regel: Haltet euch an das Roleplay ihr seid die Vorbildfunktion.
- Versucht alles daran zu setzten, dass ihr eure Waffen nicht benutzten müsst. Nur im kritischsten Zustand. Nur, wenn entweder euer Leben oder das Leben eines Mitbürgers bedroht wird.
Ihr werdet alles versuchen, um authentisch zu wirken. -> Roleplay einhalten! Wer dies nicht tut, wird aus dem Copdienst suspendiert.
- Bedenkt, wir sind eine Polizeieinheit, und kein Militär, wir greifen nur im äußersten Notfall zu gepanzerten beziehungsweise bewaffneten Fahrzeugen.
- Den Befehlen eines Vorgesetzten ist stets zu Folge leisten. Dieser hat auch stets das Einsatzkommando es sei denn, er gibt es ab.



9. Bußgeldkatalog:

Verkehr
- Fahren ohne Führerschein 500,-
- Fliegen ohne Fluglizenz 15.000,-
- Versuchter Autodiebstahl 20.000,-
bei Polizeifahrzeug 50.000,-
- Führen eines gestohlenen Autos 5.000,-.
- Fahren ohne Licht bei Nacht 250,-
- Überhöhte Geschwindigkeit
- 10-30km/h zu schnell 3.000,-
- > 30 km/h zu schnell 5.000,-
- Fahren auf falscher Straßenseite 1.000,-
- Landen in Flugverbotszone 50.000,-
- Versuchtes Landen in einer Flugverbotszone 25.000,-
- Fliegen/Schweben unterhalb von 250m über einer Flugverbotszone 15.000,-
- Fahren von illegalen Fahrzeugen 50.000,-
- Fahrerflucht bei Unfall 15.000,-
- Fahrerflucht vor Polizei 35.000,-
- Spieler überfahren -> Gefängnis
- Illegale Straßensperre 55.000,-
- Rücksichtloses Fahren 15.000,-

- Umgang mit der Polizei
- Wiederstand gegen die Staatsgewalt 20.000,-
- Nicht befolgen von polizeilichen Anweisungen 5000-15000,-
- Beamtenbeleidigung
Spiel 8.000,-
Real 150.000,-
- Belästigung von Beamten 8.000,-
- Betreten polizeilicher Sperrzonen 20.000,-
- Töten von Polizisten Gefängnis
- Beschuss von Polizisten Gefängnis/sehr hohe Geldstrafe nach ermessen
- Zerstören von Polizeieigentum 30.000,-
- Polizist bestechen 10.000,-

Waffendelikte
- Keine Waffenlizenz 25.000,-
- Waffe in der Stadt gezogen 10.000,-
- Besitz von verbotener Waffe 70.000,-
- Waffengebrauch in der Stadt Einzug der Waffe + 75.000,-
- Geiselnahme 150.000 je Geiselnehmer
- Überfall auf Personen 15.000 - 100.000,-
- Tankstellenüberfall 40.000,-
- Organhandel 150.000,-
- Bankraub:
Erfolglos 150.000,-
Erfolgreich Höhe der Beute + 200.000,-

Sonstige Delikte
- Mord Gefängnis
- Ernste Beleidigung Gefängnis/Ban
- Gefängnisausbruch Verdoppelte Haftstrafe für Flüchtling/Gefängnis für den Helfer
Beihilfe zum Gefängnisausbruch wird mit Gefängnis geahndet.

Regeln im Umgang mit dem MediAC (bei Medic Fällen):


Der MediAC ist eine von uns erdachte Rolle, die den allbekannten Medic und den geliebten ADAC zu einer Einheit macht. Regeln sind die Folgenden:

- Den Anweisungen eines MediAC's ist Folge zu leisten, nachdem er euch wiederbelebt hat, wird dieser euch ins nächste Krankenhaus bringen und weiter behandeln. - Nach abgeschlossener Behandlung dürft ihr euer altes Leben fortsetzten.
Es tritt keine New Life in Kraft!
- MediAC's sind Neutral und müssen sich keiner Organisation unterordnen. Sie gehen natürlich nur in Kampfsituationen ihrer Arbeit nach wenn sie das O.K. von der Polizei haben oder das Gefecht fertig ausgetragen ist.
- Wenn Ihr von einem MedAC behandelt wurdet und mit ihm zusammen ins Krankenhaus fahrt kann der MediAC von einem Polizisten gefragt werden wohin er fährt. Der MediAC hat die Wahrheit zu sagen. Die Polizei darf Eskortieren und am Krankenhaus warten bis der Patient fertig behandelt ist um ihn dann abzufangen und mit ihm weiter verfahren


10.Regeln für MediAC's:

- Seid objektiv, geht jedem Notruf nach und versucht euer bestes um das Roleplay zu wahren.
- Nehmt im Kampf gefallene Spieler mit ins Krankenhaus und behandelt sie Vorort weiter.
- Läuft ein Feuergefecht wird sich so lange herausgehalten bis eine Seite gewonnen hat. Sollten noch Polizisten stehen wird auf das O.K. von denen gewartet.
- Sollten nur noch Rebellen stehen, muss auch auf das Okay der Polizei gewartet werden, da noch direkte Gefahr von den Rebellen ausgehen könnte.

- Es werden IMMER zuerst die Polizisten wiederbelebt. Erst danach der Rest um mögliche Waffenträger unter Kontrolle zu halten.

- Es ist Strikt untersagt bekannte Straftäter nach dem Wiederbeleben zum Polizei HQ zu fahren um ihn abzugeben und das Kopfgeld einzustreichen. Ihr seid Medic's und keine Kopfgeldjäger. euer Bereich ist die Gesundheitliche fürsorge, nicht Kopfgeld zu kassieren.

- Der Hof von Medic und ADAC Gelände wird nicht zugestellt mit Fahrzeugen oder Hubschraubern die man nicht braucht.

- Es wird nur das ausgeparkt was man braucht. Nicht mehr, nicht weniger. Wir wollen keine Zivilisten zum Diebstahl verführen!

- Es wird JEDEM geholfen. egal wer er ist oder wo er ist!

- Das herausgeben von Gegenständen ist verboten. In einem RP (geiselnahme z.b.) kann man drüber nachdenken wenn das eigene Leben auf dem Spiel steht.





Regeln im Umgang mit dem MediAC (bei ADAC Fällen):


- Falls ihr einen Unfall baut, sollt ihr den ADAC per Notruf alarmieren, dieser wird vorbeikommen, und sich eures Problem annehmen. Ihr solltet allerdings beachten, dass ihr uns mitteilt wo der Unfall passiert ist.


Regeln für MediAC's:


- Seid objektiv, geht jedem Notruf nach und versucht euer bestes um das Roleplay zu wahren.
- Bedenkt dass ihr nicht straffrei lebt, bei Vergehen werdet ihr genauso belangt wie Zivilisten.
- Es ist verboten Waffen mit sich zu führen.
- Fahrzeuge sofort beschlagnahmen ist verboten, schleppt diese zuvor ab , und bringt diese in euer Hauptquartier damit der Besitzer noch die Chance bekommt, sich zu melden, und das Fahrzeug auszulösen.
- Kurz vor Serverrestart beschlagnahmt bitte die auf dem ADAC Gelände stehenden Fahrzeuge.
- Handelt realistische Reparaturkosten aus. Wir dulden kein ausbeuten der Spieler.


11. Kopfgeldjagd

- Wenn ihr eine Kopfgeldjäger Lizenz besitzt, habt ihr die Erlaubnis gesuchte Personen lebendig der Polizei zu übergeben. Allerdings müsst ihr euch mit der Polizei zuvor und danach absprechen.
- Das Kopfgeld dass euch bei erfolgreicher und lebendiger Übergabe der Person ausgezahlt wird entspricht nicht dem Kopfgeldpreis auf der Wanted Liste.
- Haltet das RP ein



12. Legale Waffen:

Folgende Waffen sind legal:
- PDW2000 9mm
- Vermin 9mm
- P07 9mm
- Zubr .45mm
- ACP-C2 .45
- inklusive der Visiere die man beim Waffenladen erwerben kann.


13. Illegale Aktivitäten:

Folgende Drogen:
- Kokain
- Meth
- Marihuana
Folgende Tiere
- Schildkröten
Folgende Stoffe
- Uran

14. Illegale Waffen:

Die folgenden Waffen sind illegal, falls ihr mit diesen gesehen werdet, müsst ihr damit rechnen, dass Polizisten versuchen werden euch diese abzunehmen.
- Sting 9mm
- Mk20c 5,56mm
- TRG-20 6,5mm
- Katiba 6,5mm
- MX 6,5mm
- MXC 6,5mm
- MXM 6,5mm
- MK18 7,62mm
- Zafir 7,62mm
- GM6 Lynx 12,7mm
- M320 LRR
- Alle Cop Waffen
- Alle Visiere die man beim Rebellenshop erwerben kann sind illegal.



15. Illegale Fahrzeuge:


Die folgenden Fahrzeuge sind illegal, falls ihr mit diesen gesehen werdet, müsst ihr damit rechnen, dass Polizisten versuchen werden euch anzuhalten. Kavala ist eine absolute Sperrzone für solche Fahrzeuge!
- Rebellen Offroader
- Hunter
- Strider
- Ifrit
- bewaffnetter Offroader
- Alle Cop, Medic und ADAC Fahrzeuge

16. Forum Regeln:


- Rassismus, Beleidigungen und Diskriminierung jeglicher Art ist verboten.
- Bitte achtet einen freundlichen und angebrachten Umgangston.
- Kein Spam oder unnötige Threads eröffnen
- Werbung für euren Server ist verboten.



17. Steuerung:

Für Zivilisten:
Z: Spieler Menü
U: Fahrzeuge auf/abschließen
U: Häusertüren öffen/schließen
^: Spitzhacke benutzen bei Minen
T: Fahrzeugekofferraum
Left Shift + 1: Handy öffnen
Left Shift + G: Ergeben
Left Shift + V: Niederschlagen
Left Shift + Space: Springen
Left Shift + H: Waffe holstern
STRG + H: Waffe ziehen
Linke Windowstaste: Housing Optionen
Linke Windowstaste: Farmen an Feldern
Linke Windowstaste: Spieler Interaktionsmenü

Für Polizisten:
F: Polizei Sirene
Ö: Polizei Warnung
Ä: Schranken öffnen
Left Shift + 2: Wantedliste
Left Shift + 3: Anzeige erstatten
Left Shift + R: Festnehmen


18. Abschließende Worte:


Die Regeln sind ein Leitfaden an den ihr euch zu halten habt, bedenkt allerdings, dass die Admins das letzte Wort haben, wenn es darum geht, Situationen zu beurteilen.

Wir wünschen euch viel Spaß auf unserem Server. Bei Fragen, Anregungen, Ideen, Verbesserungsvorschlägen, Bugreports etc wendet euch bitte an die Generals, Supporter oder Admins.
Diese stehen euch mit Rat und Tat zur Seite.

#2 RE: Altis Life Server Regeln von Robonatix 29.04.2015 14:17

Ich habe jetzt erstmal alle Serverregeln durchgelesen und weiß immer noch nicht, was passiert wenn ich beim Koks farmen erwischt werde??

#3 RE: Altis Life Server Regeln von [A-Team] Murdock 29.04.2015 16:35

Gedulde dich doch der Server ist noch sehr neu

Mfg

#4 RE: Altis Life Server Regeln von [MediAC]McBone 29.04.2015 17:52

Wird z.B. ein Fahrzeug angehalten mit einem Drogenwert von 300.000$ und der Delinquent hat 16 Drogen im Inventar, wird dies wie folgt berechnet.
Drogenwert im Fahrzeug + Inventar

(300.000$ x 1,5) + (16 x 10.000$)

Auszug ausm Bußgeldkatalog ;)

#5 RE: Altis Life Server Regeln von Robonatix 01.05.2015 20:16

Vielen dank für die Antwort. :)

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz